.


Kommende Veranstaltungen

18.06.2017
Black Forest Ultra Bike Marathon Kirchzarten

01.07.2017
Unterstützung Bergsprint Todtnau des RSV Todtnau

15.07.2017 - 16.07.2017
Hochgebirgswanderung (gemütlicher Tour, mit der Option zur Erweiterung für Freiwillige)

16.09.2017
Vereinsfest für alle SC-Todtnau Mitglieder und Freunde auf der Schlägelbachütte

21.10.2017
Okt. 2017 - Hursten





Weltcupbesuch in Wengen

Auf Einladung des Weltcup OK's von Wengen besuchten am 15. Januar etwa 100 Skiclub Mitglieder den Herren-Slalom am Lauberhorn. Die Mitglieder hatten ab der ersten Minute sehr viel Spaß, besonders nach dem Felix Neureuther noch den dritten Platz erreichte wurde er natürlich Lautstark gefeiert. Neureuther kletterte kurz nach seinem Pressemarathon zu uns auf die Tribüne, entschuldigte sich das er an der Deutschen Meisterschaft nicht in Schwarzwald kommen konnte und ließ sich mit uns Fotografieren. Danke Wengen, Danke Felix für einen tollen Tag.
Erstellt: 17.01.2017

Kinderskikurs

Der erste Skikurs des Skiclub Todtnau´s wurde vom 02.-04.01.2017 erfolgreich durchgeführt. Die Kinder hatten eine rießen Freude und konnten in schön kleinen Gruppen hervorragend das Skifahren erlernen. Wir hoffen auf eine mindestens genauso große Teilnehmerzahl im kommenden Jahr beim nächsten Skikurs. Herzlichen Dank an alle Teilnehmer /-in und Skilehrer/-in. Ski Heil
Erstellt: 17.01.2017

Zu Gast in der Staatsbrauerei Rothaus

Der Skiclub Todtnau wurde von der Staatsbrauerei Rothaus im Jubiläumsjahr von Skiclub und Brauerei zu einer Erlebnisführung eingeladen. Mit dem Bus ging es für 45 Mitglieder zur Brauerei, bei der es während der interessanten Führung vieles zu schauen, staunen und genießen gab. Vom Sudhaus, in den Lagerkeller und zur Abfüllanlage. Gezapft wurde unter anderem im Brauereikeller bei ca. 0 C° ein 4 tägiges Lagerbier (Zwickel) ungefiltert. Bei reichlichem Vesper und einigen Bieren wurde anschließend in geselliger Runde die Kameradschaft g... mehr!
Erstellt: 13.12.2016

Bergwacht Schwarzwald nagt am Hungertuch

Dies zieht nicht nur für alle Winter- und Sommersportler, Wanderer und Sapziergänger im Schwarzwald Probleme mit sich, sondern genauso für den Tourismus, Vereine und viele andere. Um es auf den Punkt zu bringen schadet die mangelnde Unterstützung des Landes dem gesamten Schwarzwälder Raum! Daher führt kein Weg daran vorbei, dass die Bergwacht Schwarzwald seitens des Landes stärker finanziell unterstüzt wird!
Erstellt: 13.12.2016

Jubiläums-Inferno auf Alternativstrecke

Aufgrund von Schneemangel ist ein befahren der traditionellen Strecke nach Todtnau nicht möglich, wir werden die Alternativstrecke in Fahl befahren. Weitere Infos findest du hier
Erstellt: 15.03.2016

Jubiläumsbuch

125 Jahre Skiclub Todtnau - Wiege des organiserten Skilaufs Zu unserem Jubiläum baten wir einige Wintersportexperten, Sportler und Funktionsträger ein Textbeitrag von ihrem Fachgebiet für unser Jubiläumsbuch zu schreiben - so entstand eine sehr interessante Wissenssammlung. Mit zahlreichem Bildmaterial aus dem Skiclubarchiv und aus der Bevölkerung, wurden Beiträge Bildhaft unterlegt und es wurde ein Buch mit mehr als 100 Seiten voller Informationen gestaltet. Unser Jubiläumsbuch ist ab sofort bei Blumen Eckert, Sport Lehr, Uhren-Schmuck-Optik ... mehr!
Erstellt: 19.01.2016

Neuer Hit von Martin Wangler

"Dem Skisport sei´ Heimat oh Schwarzwald" - der neue Hit von Martin Wangler
Erstellt: 13.01.2016

Video zur Deutschen Jugend- und Juniorenmeisterschaft

Drei wunderschöne Wettkampftage am Notschrei ein Video zur Veranstaltung entstehen lassen:
Erstellt: 09.03.2015

Fernsehbeitrag des SWR zum Hinterwald Inferno 2015

http://www.swr.de/landesschau-aktuell/bw/suedbaden/traditionsskirennen-in-todtnau-schnee-satt-beim-hinterwald-inferno/-/id=1552/nid=1552/did=15131502/9of90f/index.html    
Erstellt: 23.02.2015

Deutsche Jugend- und Juniorenmeisterschaften Biathlon 2015, 5.-8. März 2015, Nordic-Center Notschrei

In diesem Jahr ist der Ski-Club Todtnau 1891 e.V. wieder einmal Ausrichter einer Deutschen Jugend- und Juniorenmeisterschaft. Diesmal nicht „hochalpin“ in Todtnau-Fahl, sondern im Bereich Biathlon.   Die Veranstaltung findet vom 5.- 8. März 2015 im Biathlon-Stadion des Nordic-Centers Notschrei statt. Frau Landrätin Marion Dammann konnte für diese Veranstaltung als Schirmherrin gewonnen werden. Veranstaltungsprogramm: 5.3.2015: Offizielles Training         9: 00 – 16:00 Uhr 6.3.2015: Start Einzel &... mehr!
Erstellt: 19.01.2015

Das Skitraining der Erwachsenen beginnt am Dienstag, den 4.11.2014 in der kleinen Halle

Ab dem 4.11. findet wieder das Skitraining für die Erwachsenen statt. Es haben sich zwei Dinge zum letzten Jahr geändert: Wir treffen uns Dienstags und in der kleinen Halle. Es bleibt aber dabei von 19 bis 20 Uhr gemeinsam was für die kommende Skisaison zu machen. Wir freuen uns aur euern Besuch! Das Trainerteam
Erstellt: 07.10.2014

Hochgebirgswanderung 2014 Saas Fee

Der Ski-Club Todtnau führt am 26/27 Juli 2014 wieder eine Hochgebirgswanderung durch. Es geht in die Schweiz nach Saas Fee, auf die Britannia Hütte (3030m). Am 1. Tag geht  es von Saas Almagell über den Mattmarkstausee, über einen neu angelegten Hochalpinen Wanderweg zur 3030m hochgelegenen Britannia Hütte, wo wir übernachten werden. Nach ca. der Hälfte des Aufstiegs gibt es noch eine gute Einkehrmöglichkeit. Dabei beträgt die Gehzeit ca. 4-5 Stunden. Am 2. Tag führt die Wanderung von der Britannia- Hütte über die Berg... mehr!
Erstellt: 28.05.2014

Romi Herrmann und Mirco Fritz Vereinsmeister

Trotz widrigster Wetterbedingungen ermittelte der Skiclub am 22.03. seine Vereinsmeister. Im oberen Teil der FIS-Strecke fuhr Romi Herrmann vor Karin Herrmann und Anica Marterer den Vereinsmeistertitel der Damen ein. Bei den Herren konnte Mirco Fritz vor Julian Braxmeier und Daniel Herrmann seinen Titel verteidigen und konnte somit den Wanderpokal wieder mit nach Hause nehmen. Das Gesamtergebnis ist unter www.skiclub-todtnau.de zu finden. Der Verein bedankt sich bei allen Teilnehmern und dem Hüttenteam. - Komplette Ergebnisliste
Erstellt: 25.03.2014

Erfolge bei den Baden-Württembergischen Meisterschaft in Schönwald

Am Samstag den 19.1.2013 konnten Biathleten des Skiclubs ihre Klasse unter beweis stellen. Platz 3 für Kevin Wunderle Schüler 12-13 Platz 3 für Robin Wunderle Schüler 14-15 Platz 2 für Franziska Schöttler Schülerinnen 14-15 Platz 2 für Miriam Behringer Jugend II + Damen wir gratulieren unseren Sportleren recht herzlich zu diesen Erflogen und wünschen für die weitere Saison alles Gute.
Erstellt: 06.01.2013

Mitgliederversammlung 2012

Bei der wieder gut besuchten 121. ordentlichen Mitgliederversammlung des Ski-Club Todtnau im „Gasthaus Feldberg“ wurde die bisherige Vorstandschaft einstimmig wiedergewählt, wobei Michaela Behringer nach 10jähriger Tätigkeit als Referentin Biathlon und Sport nordisch ihr Amt an Patricia Behringer übergab. Nach der Begrüßung aller Anwesenden, berichtete der erste Vorsitzende Daniel Herrmann über die Aktivitäten der vergangenen Saison. Der Winter begann mit einer Biathlon Veranstaltung (SV Cup) auf dem Notschrei im Dezember. Im Januar w... mehr!
Erstellt: 10.05.2012

Zusammenfassung - Hinterwald Inferno

Einige Zeitungsberichte: Badische Zeitung (Regional) Badische Zeitung (Sport) Südkurier Ergebnislisten: Gesamtwertung Mannschaftswertung Bildmaterial Fotogalerie
Erstellt: 27.02.2012

Tim Fritz aus Todtnau startet bei der Weltmeisterschaft im Telemarkcross

Hier ein Bericht von Karin Maier aus "Der Sonntag" vom 19.2.2012
Erstellt: 20.02.2012

Auf Rollski Richtung deutsche Spitze

Die Todtnauer Biathletinnen Helena Gnädinger und Miriam Behringer sichern sich in der Staffel die deutsche Vizemeisterschaft. BIATHLON. Der heiße Atem der Weltklasse treibt an: Helena Gnädinger vom SC Todtnau wuchsen am ersten Wochenende der deutschen Biathlon-Meisterschaft in Langdorf Flügel. Am Arbersee war sie beste deutsche Juniorin und krönte ihr couragierte Leistung beim Staffelrennen: Als Schlussläuferin sicherte Gnädinger dem baden-württembergischen Trio mit der Todtnauer Vereinskollegin Miriam Behringer und Kathrin Hitzer (SC Gosheim) hi... mehr!
Erstellt: 21.09.2011

Hochgebirgswanderung 2011

Am 13/ 14 August führte der Ski- Club Todtnau seine Hochgebirgswanderung durch. Die Wanderung führte von Gaschurn auf die Tübinger Hütte zurück über den Vermuntstausee nach Gaschurn.  Am Samstag  um 5:30 Uhr fuhren 6 Ski- Club Mitglieder mit dem Ski- Club Bus nach Gaschurn. In Gaschurn angelangt ging es zunächst mit der Versettla Bahn  auf die 2010 m hochliegende Bergstation Nova Stoba.  Von der Bergstation wurde die 5 stündige Wanderung zur Hütte (2100m) in Angriff genommen. Auf dem welligen Gelände konnte bei herrli... mehr!
Erstellt: 25.08.2011

Skiclub lässt es beim Erzbischof knallen

Erzbischof Robert Zollisch lies es am Laserstand, welcher von Andreas und Helena Gnädinger vom Skiclub betreut wurde, richtig knallen. Lesen Sie selbst: http://www.badische-zeitung.de/stegen/reckenberger-landtage-locken-viele-besucher-an
Erstellt: 23.08.2011
Admin Login